ESTA für Minderjährige

Nach monatelanger Planung bereiten Sie sich endlich darauf vor, mit Ihrer Familie in die USA zu reisen. Ob es nun um die Reiseroute, die Buchungen oder das Packen der Koffer geht, eine Reise dieser Größenordnung kann sich als kompliziert erweisen. Unsere Experten für Reisen in die USA möchten Ihnen in diesem Artikel die Arbeit erleichtern, indem sie Ihnen die Funktionsweise dieser Reisegenehmigung erläutern. Ob minderjährig oder volljährig, jedes Mitglied Ihrer Familie muss das Reisedokument für die USA beantragen.

Was ist die ESTA-Genehmigung für Minderjährige?

Die ESTA-Genehmigung ist ein Dokument, mit dem jedes Jahr Millionen von Reisenden in ein Flugzeug oder an Bord eines Schiffes in Richtung USA einsteigen können. Das ESTA ist eine echte Alternative zu den verschiedenen Visa, die das Investorenvisum E oder das Besuchervisum B sind. Das ESTA erlaubt berechtigten Personen einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen in den USA und ermöglicht mehrere Reisen während seiner zweijährigen Gültigkeit.

Um förderfähig zu sein, müssen Sie einige Kriterien erfüllen:

Genau wie Erwachsene kann eine minderjährige Person mit dem ESTA-Zertifikat folgende Aktivitäten unternehmen:

Eine Person kann den ESTA-Antrag für die ganze Familie oder eine Gruppe stellen, wenn sie über alle wichtigen Informationen wie Passnummern und persönliche Daten jedes Reisenden verfügt. Das Verfahren zur Beantragung eines ESTA ist für Erwachsene und Minderjährige gleich.

Wie erhalte ich die ESTA-Genehmigung für Minderjährige?

Wie Erwachsene müssen auch Minderjährige, die ein ESTA beantragen möchten, einen Online-Antrag stellen, indem sie das dreiteilige ESTA-Formular ausfüllen:

  1. Der erste Teil betrifft Ihre Identität: Name, Vorname, Geburtsdatum und -ort usw. ;
  2. Im zweiten Teil werden Sie aufgefordert, die Informationen in Ihrem Reisepass auszufüllen;
  3. Der dritte Teil enthält eine Reihe von Fragen mit geschlossenen Antworten (Ja oder Nein) zu Ihrer medizinischen und strafrechtlichen Vorgeschichte.

Um den ESTA-Antrag für einen Minderjährigen zu bestätigen, muss mindestens die US-Verwaltungsgebühr von 21 US-Dollar entrichtet werden. Die kostenlose ESTA-Bescheinigung gibt es nicht.