Reisedokumente für die USA

Besitzen Sie bereits Flug- oder Schiffstickets für Ihre Reise in die USA? Das ist eine gute Sache, vor allem, wenn Sie daran gedacht haben, Ihr ESTA oder VISA zu beantragen. Sie sollten jedoch wissen, dass Sie vor der Einreise in das Land von Onkel Sam eine Reihe von administrativen Unterlagen zusammenstellen müssen. Unsere Experten erklären Ihnen alles im Detail und erinnern Sie daran, dass auch die Einreise in die USA auf dem Landweg bestimmten Regeln unterliegt.

Reise USA notwendige Dokumente

Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, sollten Sie wissen, dass alle Reisenden für die Einreise in die USA bestimmte Dokumente benötigen (auch Kinder und Babys: Für Minderjährige ist ein ESTA erforderlich). Ihre Einreise in die USA kann nur erfolgen, wenn alle Ihre Unterlagen auf dem neuesten Stand sind, seien Sie also äußerst wachsam.

Zu den Dokumenten, die Sie den Einwanderungsbeamten vorlegen müssen, gehören :

Beachten Sie auch, dass das ESTA bei der Durchreise durch die USA obligatorisch ist.

Reise in die USA optionale Dokumente

Personen mit einem Arbeitsvisum, die sich mehrere Monate in den USA aufhalten möchten, sollten sich am besten sowohl bei der Krankenversicherung als auch bei der amerikanischen Sozialversicherung anmelden. Dieses zweite Dokument wird Ihnen eine Vielzahl von Schritten erleichtern, z. B.: ein Bankkonto eröffnen, eine Wohnung mieten oder einen Führerschein beantragen.

Anderen Reisenden wird dringend empfohlen, eine Reiseversicherung abzuschließen. So können Sie im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit eine Rückführung in Ihr Heimatland beantragen.