Visa-Startprogramm USA

Möchten Sie Ihr Startup in den USA starten, anstatt mit einem H1B-Visum zu arbeiten ? Gute Nachrichten, Ihr Traum könnte bald wahr werden! Tatsächlich diskutierte das US-Heimatschutzministerium am 26. August 2017 die Schaffung eines neuen Gesetzes, das es Nicht-US-Bürgern erlaubt, in den USA unternehmerisch tätig zu werden.

 

Voraussetzungen, um vom „Startup-Visa-Programm Investoren“ zu profitieren

Antragsteller für das neue Visum müssen sich natürlich für bestimmte Kriterien aussprechen, um den Gral zu erhalten, darunter:

Diese neue Gesetzesvorlage basiert derzeit auf der Erteilung eines zweijährigen Startvisums, das um weitere drei Jahre verlängert werden kann, sofern das Unternehmen die Schaffung von mindestens zehn Arbeitsplätzen zugelassen hat oder hat einen Umsatz von 500.000 USD oder mehr.

Die Verwaltung hat dieses Projekt aus Gründen des öffentlichen Interesses ins Auge gefasst, um das Wachstum anzukurbeln und Arbeitsplätze zu schaffen. Stakeholder des Silicon Valley freuen sich! Wenn dieses neue Gesetz geboren wird, könnten jedes Jahr etwa 3 000 Menschen von der Visumpolitik profitieren.

 

Gründung des Start-up Business Visa USA

Bisher wurde dieses Visum auf Ersuchen des US-Präsidenten noch nicht eingeführt, der sich die Zeit nehmen möchte, das Projekt erneut zu untersuchen.

In der Tat hat Donald Trump angesichts des immer noch sehr hohen Terrorrisikos auf US-amerikanischem Boden in den letzten Monaten Maßnahmen ergriffen, um die Einreise in die Vereinigten Staaten weiter zu filtern (Verstärkung der Sicherheitskontrollen auf Flughäfen , Projekt zur Abschaffung der Lotterie-Greencard …).

Es wird daher notwendig sein, in den kommenden Monaten die Fortschritte zu überwachen, die bei diesem Gesetz erzielt wurden. In der Zwischenzeit möchten Sie möglicherweise die Möglichkeit prüfen, ein E1- oder E2-Visum zu erhalten .

Unser Team ist bestrebt, Sie über alle wichtigen Informationen bezüglich einer Ausreise in die USA auf dem Laufenden zu halten und aktualisiert regelmäßig seine Artikel. Zögern Sie nicht, unsere Seiten regelmäßig zu besuchen. Zu diesem Zweck wurde auch ein News- Bereich erstellt, um Ihre Aufgabe zu vereinfachen.

Während Sie warten, sollten Sie wissen, dass Sie es dank ESTA aus touristischen oder beruflichen Gründen immer noch sehr einfach machen können, in die USA zu reisen . Diese Formalität ist mit wenigen Klicks online zugänglich.