ESTA-Formular Fragen

Egal, ob Sie in die USA reisen, um eine Vergnügungsreise zu unternehmen oder Sehenswürdigkeiten wie New York zu besichtigen, Sie müssen einen ESTA-Fragebogen ausfüllen! Dieser Fragebogen ist seit dem 12. Januar 2009 unerlässlich und ermöglicht es, die Sicherheit auf amerikanischem Territorium zu erhöhen .

Berechtigte Reisende aus Ländern, die am Visa Waiver-Programm teilnehmen , können diese Umfrage online ausfüllen. Bestehend aus mehreren Abschnitten, ermöglicht es irgendwie, den Personalausweis des Reisenden zu ziehen . Er muss seinen Namen, seine aktuelle Adresse, die Gründe für seine Reise und sogar seine Passnummer angeben. In einem zweiten Schritt sollen auch Fragen zu seinem Gesundheitszustand und seinem Verhalten (Rechtsgeschichte, Beteiligung an terroristischen Aktivitäten) beantwortet werden.

Viele Reisende sind besorgt, einen ESTA-Fragebogen auszufüllen , und das aus gutem Grund: Wenn dieser nicht validiert ist, kann eine Ausreise in die USA verhindert werden oder zumindest zu Komplikationen führen.

Staatsangehörige von Ländern, die für das Programm zur Befreiung von der Visumpflicht berechtigt sind, können online auf das ESTA-Formular zugreifen. Im Gegensatz zu komplexeren US-Formalitäten füllt es sich in wenigen Minuten und erfordert nur wenige Dokumente.

Um es richtig auszufüllen, stellen Sie sicher, dass Sie in der Nähe haben:


Die verschiedenen Teile des Fragebogens

Der erste Teil betrifft die persönlichen Daten des Reisenden

Sie werden nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrem Geburtsdatum und -ort, Ihrem Geschlecht, Ihrem Familienstand, Ihrer E-Mail-Adresse, aber auch nach dem Vor- und Nachnamen Ihrer Eltern gefragt.


Geben Sie im zweiten Schritt die Informationen zu Ihrem Reisepass und Ihrem Aufenthalt an.

Um diesen Abschnitt zu vervollständigen, geben Sie einfach Ihren Reisepass an : Die Informationen auf der ESTA müssen genau gleich sein. Diese Informationen enthalten Ihre vollständige Adresse, Ihr Land und Ihre Telefonnummer. Geben Sie auch Ihre Passnummer, das Ausstellungsland, das Ausstellungsdatum und das Ablaufdatum an, ohne die Stadt zu vergessen, in der Sie sich zum Zeitpunkt Ihrer Reise einschiffen werden.

Füllen Sie Ihr ESTA-Formular aus und geben Sie an, ob Sie eine Stelle haben oder nicht, und geben Sie die Kontaktinformationen für die Notfallkontaktperson in den USA oder außerhalb der USA an.


Letzter Teil über die Details zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Verhalten

Sie finden eine Reihe von 10 Fragen, die Sie mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten können. Weit davon entfernt, zufällig zu sein, verdienen sie all Ihre Aufmerksamkeit, da sie Ihre juristische Vergangenheit, Ihren Gesundheitszustand (ansteckende Krankheiten) und Ihr Verhältnis zum amerikanischen Recht betreffen.

Es bleibt ein letztes Kontrollkästchen, in dem Sie bestätigen, dass Sie dieses Formular gelesen und verstanden haben und offiziell erklären, dass Sie auf das Recht verzichten, die Entscheidung des Einwanderungsbeamten anzufechten, wenn Sie in den Vereinigten Staaten ankommen. Ihre Einreiseberechtigung für die USA wird dann schnell vergeben.