Einreiseformalitäten in den USA

Egal, ob Sie geschäftlich oder zum Vergnügen in die USA reisen möchten, Sie folgen der gleichen Route wie beim Aussteigen aus dem Flugzeug: Richtung Einwanderungsbehörde! Einfache Formalität für einige, echte Angst für andere, diese Passage mit Einwanderungsbeamten ist normalerweise sehr schnell , besonders wenn Sie Ihren ESTA haben.


Vorträge zu präsentieren

Für die Einreichung bei der Einwanderungsbehörde benötigen Sie mehrere Dokumente, die auf den Websites des Außenministeriums oder des Heimatschutzministeriums angegeben sind :


Der Verlauf des Übergangs zur Einwanderung

Der Umzug in die USA dauert nur wenige Minuten. Abhängig vom Zustrom von Reisenden, die offensichtlich sehr zahlreich sind, kann es jedoch zwischen 1 Stunde und 1:30 dauern, bis der Agent eintrifft. Sie müssen das ESTA-Antragsverfahren unbedingt vorher abgeschlossen haben und das auch wurde validiert.

Am Ende der Warteschlange mehrere Schritte:

Passagiere mit einer US-Verbindung passieren die Einreise an ihrem ersten Stopp und nicht an ihrem endgültigen Ziel. In der Tat ist der zweite Teil der Reise im Inlandsflug nicht mehr die gleiche Gesetzgebung. Eine spezielle Warteschlange ist für Reisende reserviert, die gerade auf der Durchreise sind.