Holen Sie sich die Green Card durch Heirat

Die Green Card , auch als „Permanent Resident Certificate“ oder allgemeiner als „Green Card“ bezeichnet, ermöglicht es glücklichen Menschen, die sie besitzen, auf amerikanischem Boden zu leben und dort zu arbeiten.

In der Tat bietet dieses wertvolle Dokument seinen Inhabern die gleichen Rechte wie amerikanischen Staatsbürgern, sei es in den Bereichen Bildung, Krankenversicherung, Ruhestand, Universitätsstipendien …


Die verschiedenen Möglichkeiten, die Green Card zu erhalten

Die Green Card kann auf 4 verschiedene Arten erhalten werden:


Die Green Card für Ehepaare

Bist du mit einem US-Bürger verheiratet oder hast du vor, bald den Sprung zu wagen? Wissen Sie, dass Sie die Green Card durch die Patenschaft Ihres Ehepartners erhalten können. Sie werden von einem Einwanderungsbeamten gerufen, dessen Aufgabe es ist, die Legitimität Ihrer Ehe zu würdigen. Wenn sein Bericht endgültig ist, erhalten Sie eine temporäre Green Card mit einer Gültigkeit von 2 Jahren. Sie können es später gegen eine endgültige Karte mit einer Gültigkeit von 10 Jahren verlängern.

Diese vorübergehende Kartenentscheidung wurde von den Vereinigten Staaten eingeführt, um das Risiko weißer Ehen zu begrenzen, eine List, die häufig von Nicht-Bürgern auf der Suche nach einem amerikanischen Traum eingesetzt wird.

In der Tat können Sie im Falle einer Scheidung innerhalb von zwei Jahren aus Gründen der Ehe keine „unbefristete“ Green Card beantragen und müssen sich an eine andere Lösung wenden (Visum, berufsbezogenes Sponsoring, Lotterie, ESTA) für Touristen bleiben …).